Gut geplant = sicher unterwegs

Ausflug oder Reise
  • alles gut geplant?
    Fangen wir gleich mal mit einem Link an, der kürzlich in der Presse thematisiert worden war. Bitte also nicht verwundert sein. Aber du bist damit mitten in einem der ganz großen Probleme unterwegs:

Euro-WC Schlüssel

Wer hätte das gedacht! Aber hier ist gleich ein Thema getroffen, das blitzschnell zum quälenden Problem werden kann. Kleine Autofahrt. Langer Autostau. Und schon kommen Signale, die immer drängender werden. Wohin so schnell? Männer hatten es da einmal leichter als Frauen. Aber selbst die Zeiten sind vorbei. Nothilfe? Notmaßnahmen? Am besten ist es, solche Szenarien vorher einmal durchzuspielen – oder gar zu üben.

Aber es gibt daneben für dich oder deine Reisebegleiter noch sehr viele andere Probleme, die unerwartet auftauchen können. Planungsstufen und Überlegungen in viele Richtungen findest du natürlich auch im Ratgeber ‚Leben in kleinen Portionen‘ .

Aber wenn du nun schon weißt, wohin die Reise gehen soll, ist vielleicht eine offene Kommunikation mit den Gastgebern eine letzte gute Möglichkeit: Du musst deine Einschränkungen und daraus resultierenden Wünsche darlegen:
Lage des Zimmers, geeignetes Bett, bequeme Stühle, Mobiler Hilfsdienst oder Pflegedienst?

Noch in der Überlegungsphase, ob überhaupt?
Dann wäre die Kontaktaufnahme mit einem Reisebüro – aus eigener guter Erfahrung – durchaus zu empfehlen. Ein wichtiger Punkt sollte dabei auch eine Reiserücktrittsversicherung sein. Sicher ist sicher. Vor allem in schwierigen Lebenslagen.

Und nachfolgend einige Links, die schon bei einer ersten Vorabinformation dienlich sein können:

reisen für behinderte senioren

urlaub für behinderte menschen

reisen für behinderte menschen mit betreuung

behinderten reisen kreuzfahrten

reisen für geistig behinderte menschen

reisen mit handicap

reisen mit behindertenausweis

runa-reisen für rollstuhlfahrer


Ach ja: Das Problem vom Anfang lässt sich auch in der Apotheke oder Drogerie besprechen:

Reisetoilette – MiniUrinal – Notfall-WC – WegwerfUrinal – Urinbeutel – Roadbag – Superbag – Ladybag … Variationen ohne Ende für Frau, Mann, Kind, unisex …

Hauptsache: Ende gut – Ausflug gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.