ALEXA, SIRI und mehr – SMART HOME

Noch morsen – oder schon ALEXA oder SIRI?

Morsen ist ebenso wie CB-Funk vorbei. Texteingabe am PC, Smartphone oder Tablet gehören zum Standard. Doch mehr und mehr wird jetzt gesprochen: Mit ALEXA, CORTANA, SIRI u.a.m. Da stehst du an der Kasse an und hinter dir fragt eine Stimme: „Wann fährt der Bus zum Bahnhof?“ Du drehst dich um und hörst die Antwort: „Dein Bus fährt um 11:20 Uhr“. Mmmmhh … Was das Handy alles kann.

Konversation …

… geht natürlich weiterhin auch anders. Aber immerhin! Besser als gar nichts und vor allem eine klare Antwort. Auch die richtige Antwort? Hättest du die richtige Antwort gewusst, der Kassierer? Zumindest könnte die Fragerin noch eine ‚Zweitmeinung‘ online einholen. Auch eine Form von Netz und doppeltem Boden.

SMART HOME – Stufe II: Sprachsteuerung ist das große neue Ding

  •  Fachleute dazu: Die Möglichkeiten sind zwar immens – aber man befindet sich noch am Anfang.
  • Also erst einmal persönlich testen – ohne Neuanschaffung. Denn dein PC/Laptop, Smartphone, Tablet haben Sprachsteuerung bereits eingebaut oder lassen sich mittels kostenfreier Apps aufrüsten.
  • So kannst du auch deine Sprech- und Sprachkompetenz in Ruhe testen und trainieren. (Auch die Diktiergeräte im Büro führten früher oft mehr zur Verzweiflung denn zur Erhellung.)
  • Gehe in Ruhe deinen Alltag durch. Funkschalter (auch mobile Versionen erhältlich)  sind vielleicht ebenso eine Lösung wie Bewegungsmelder. Und der fünfmalige Dreh im Jahr am Thermostat? Na ja. Die versprochene Einsparung einer Umstellung rechnet sich auch erst nach 12 Jahren? Okay.
  • Sehbehindert oder blind als Behinderung? Dann kann ich mir vorstellen, dass hier gute Kompensationsmöglichkeiten entstehen.
  • Zwei Wege sind auch nicht verkehrt: Schalter und Sprache.  So lassen sich jederzeit wichtige Dinge zuverlässig umsetzen.

Sprachsteuerung ist vielen schon lange vertraut. Beim Autofahren. Kommt vom Beifahrersitz: Bremsen!!! Fahr endlich schneller, park doch hier, … Schaltet sich automatisch ein, ausschalten aber oft schwierigst.


Tipps für Senioren

SPIEGEL-online Netzwelt

Dank an Hippy für den nachfolgenden Link:

Forum Sprachsteuerung