Was wählst du? Habilitation oder Re-Habilitation?

Was wählst du? Habilitation oder Re-Habilitation? Für die Leserschaft dieses Blogs ist Rehabilitation bzw. REHA ein fester Begriff und oft mit persönlichen Erfahrungen gefüllt. Habilitation ist dagegen etwas aus dem Alltag verschwunden und hat sich auch an Unis rar gemacht. Aber dennoch: Artikel 26 der UN-Behin­der­ten­rechts­kon­ven­tion fordert umfassende Habilitations- und Rehabilitationsdienste und Rehabilitationsprogramme zu organisieren, […]

Weiterlesen Was wählst du? Habilitation oder Re-Habilitation?

Fester Halt gesucht? Klammern oder Zwingen?

Fester Halt gesucht? Viele suchen festen Halt, manche finden ihn. Gerade auch in schwierigen Lebenslagen. Das kann man nur jedem wünschen. ABER hier geht es um die vermeintlich kleineren Probleme im Alltag. Und somit um die ärgerlichen – weil immer und immer wieder. Gerade für uns, die ‚Halbseitenen‘, ‚Unbeugsamen‘ und ‚Gefühllosen‘. Die Decke rutscht ewig […]

Weiterlesen Fester Halt gesucht? Klammern oder Zwingen?
September 7, 2017

Schlagwörter: , , ,

SIRI ALEXA und mehr – SMART HOME

Noch morsen – oder schon SIRI und ALEXA? Die Rückmeldungen zum letzten Thema „Smart Home – Hilfsmittel 2017 ?“ zeigen, wie viele von uns auch bei einem ‚Leben in kleinen Portionen‘ Ausschau nach neuen Hilfen im Alltag halten. Morsen ist ebenso wie CB-Funk vorbei. Texteingabe am PC, Smartphone oder Tablet gehört zum Standard. Doch mehr […]

Weiterlesen SIRI ALEXA und mehr – SMART HOME
August 31, 2017

Schlagwörter: , ,

Noch Versorgungsamt oder mehr Sorgenamt?!

Versorgungsamt oder Sorgenamt? Die Versorgungsämter / Versorgungsbehörden sind je nach Bundesland unterschiedlich strukturiert und benannt. Zu ihren  Aufgaben gehören u.a. die Schwerbehindertenangelegenheiten. Diese Struktur führt aber zu deutlichen Schwankungen bei den Verfahrensweisen und Ergebnissen. Was in X-Land problemfrei durchgeht kann in Y-Land schwierig sein. Wenig Lob – viel Kritik „Hallo, bei den Versorgungsämtern wird ja nur […]

Weiterlesen Noch Versorgungsamt oder mehr Sorgenamt?!
August 17, 2017

Schlagwörter: ,

Die größte allgemeine Verunsicherung

Die größte allgemeine Verunsicherung kann man ganz einfach selbst auslösen: Im Internet! Der Weg ist ziemlich einfach und wird täglich tausendfach beschritten. Bewusst? Unbewusst? Fahrlässig oder gar vorsätzlich? Man nehme dazu ein Portal seiner Wahl und stelle via Intenet, facebook, twitter, … eine Frage wie: „… Linkes Bein taub ab Knie. MS oder was anderes? […]

Weiterlesen Die größte allgemeine Verunsicherung
August 3, 2017

Schlagwörter: , ,

Nachbarschaftshilfe – nur Einbahnstraße?

Nachbarschaftshilfe – nur Einbahnstraße? Über eine erfreuliche Entwicklung in vielen Regionen unseres Landes konnte ja auch schon im letzten Blog ‚Pflegegipfel‘ berichtet werden: Die Angebote für „Nachbarschaftshilfe“ nehmen zu. Nicht nur von der Zahl her, sondern auch von der Vielfalt der Angebote. Immer nur Einbahnstraße? Etliche von uns, die regelmäßig auf die Hilfe Dritter angewiesen […]

Weiterlesen Nachbarschaftshilfe – nur Einbahnstraße?
Juli 27, 2017

Schlagwörter:

Noch Schäfchen zählen … oder schon SchLäfchen?

Noch Schäfchen zählen? … oder war es doch schon ein Schläfchen? Leicht-, Traum- oder Tiefschlaf? Meist lautet die morgendliche Schnellabfrage: Gut geschlafen? schlecht geschlafen? oder halt so … Der Hochsommer heizt nicht nur die Schlafräume auf, sondern auch die Diskussionen über die gesamte Schlafproblematik. Hitze, schwitze, kaum dunkel gleich wieder hell, Gezwitscher, Gewitter und Vollmond […]

Weiterlesen Noch Schäfchen zählen … oder schon SchLäfchen?
Juli 13, 2017

Schlagwörter: ,

Holzauge sei wachsam … Videokamera bringt neue Sicht!

… Holzauge & Videokamera? Passt das zusammen? Beispiele: Letzte Woche: Alte Dame lebt drei Häuser weiter im 1. Stock. Betreuung, Besuche, nachschauen, … ganz schön stressig! Baby von Freunden schläft im Haus, Eltern sitzen im Garten. Schläft er noch? Schau mal nach! Schon wieder ich? Und dein Alltag: Pflegebett, Rollstuhl, eingeschränkte Mobilität? Zimmer nach hinten? […]

Weiterlesen Holzauge sei wachsam … Videokamera bringt neue Sicht!
Juni 28, 2017

Schlagwörter: ,

Heile, heile, Segen – oder besser Kompensation?

Heile, heile, Segen… …  es wird schon wieder gut … Diesen alten Kinderreim reihe ich heute für den Kreis der Menschen mit Behinderung, Altersbeschwerden und ähnlichen Dauerschäden unter den TOP 10 der blöden Sprüche ein. Er wird meist nicht in dieser kindlichen Fassung eingesetzt, aber dennoch … Kompensation?! Sehr viel hilfreicher wären dagegen oft Tipps […]

Weiterlesen Heile, heile, Segen – oder besser Kompensation?
Juni 22, 2017

Gut geplant = sicher unterwegs

Ausflug oder Reise alles gut geplant? Fangen wir gleich mal mit einem Link an, der kürzlich in der Presse thematisiert worden war. Bitte also nicht verwundert sein. Aber du bist damit mitten in einem der ganz großen Probleme unterwegs: Euro-WC Schlüssel Wer hätte das gedacht! Aber hier ist gleich ein Thema getroffen, das blitzschnell zum […]

Weiterlesen Gut geplant = sicher unterwegs
Juni 14, 2017

Schlagwörter: ,